Reiterverein
Schutterwald e.V.

Angebote

Wir bieten Pferde- und Reitsportinteressierten im Herzen von Schutterwald ein breites Angebot an Möglichkeiten: Bei uns kann man sein Pferd einstellen, selbst oder unter Anleitung unserer Trainer bei besten Trainingsvoraussetzungen trainieren oder Reitunterricht auf vereinseigenen Schulpferden durch unsere festangestellte Reitlehrerin in Anspruch nehmen.

Pferdepension

Der Verein hat zwei Stalltrakte, die Platz für ca. 30 Pensionspferde bieten. Mit unserem eigenen Pferdepfleger werden die Pferde ausgemistet und dreimal täglich mit Kraftfutter und Heu versorgt. Neben einem Putz- und Waschplatz stehen unseren Einstellern ein Solarium, Paddocks und Koppeln zur Verfügung. Die Führmaschine kann als Zusatzleistung dazu gebucht werden.

Beste
Trainings­bedingungen

Auf unserer großzügigen Anlage gibt es alles, um Pferde professionell trainieren und artgerecht halten zu können. Es gibt mehrere Reitplätze mit exzellenten Böden, dauerhaft einen Trainingsparcours im Freien, zwei Dressurvierecke mit internationalen Abmaßen, eine Führmaschine, einen Longierzirkel, Koppeln und Paddocks. Die Reitanlage stellen wir unseren Aktiven für das tägliche Training zur Verfügung, eine gepflegte Anlage ist auch die Grundlage für erstklassigen Pferdesport während unserer Turniere.

Qualifizierter Reitunterricht

Unsere hauptamtliche Reitlehrerin Annika Usbeck ist für den bei uns angebotenen Reitunterricht verantwortlich. Annika hat nach dem Abitur die Ausbildung zur Pferdewirtin mit klassischer Reitausbildung im März 2022 mit Erfolg abgeschlossen und kümmert sich seitdem um die Ausbildung von Reitschülern bei uns im Verein.

Sie ist Jahrgang 1999, selbst turniererfolgreich in Dressur, Springen und Vielseitigkeit bis Klasse L, und hat übrigens ihre eigene Ausbildung als Kind bei uns in Schutterwald erfahren. Reitunterricht findet einzeln und in Gruppen, auf eigenen oder vom Verein beigestellten Pferden statt. Annika erteilt Unterricht von Montag bis Freitag, sowie samstags eine Trainingseinheit mit Cavalettis, Stangen und Reihen. Dabei ist unerheblich, ob Du mit dem eigenen Pferd kommen willst oder mit einem unserer vereinseigenen Schulpferde zum Training kommst. Wenn Du an Reitstunden teilnehmen willst, setze Dich direkt mit Annika in Verbindung

annika usbeck
Annika Usbeck
Reitlehrerin

Springreiten

Für die Springreiter findet wöchentliche eine Springstunde mit Hubert Schindler statt, in den warmen Monaten draußen auf dem Außenplatz, im Winter in der Halle, immer donnerstags von 18.00 – 21.00 Uhr. Hubert ist qualifizierter Trainer und verfügt über die Trainerlizenz B – Reiten für Leistungssport. Auch externe Reiter sind gerne willkommen.

Koordinatorin und Ansprechpartnerin für die Springstunden ist Alexia Armbruster.

Bild-Anonym
Hubert Schindler

Voltigieren

Und auch Voltigieren kann man bei uns im Verein. Unsere Volti-Trainerin ist Barbara Vogel, sie ist Trainerin Voltigieren mit A-Lizenz und Voltigier-Wettkampfrichterin. Nähere Informationen bei Barbara Vogel.

barbara vogel
Barbara Vogel
Voltigier - Trainerin

Derzeit haben wir fünf vereinseigene Schulpferde:

Unsere mittlerweile 20 jährige Maja ist die erfahrenste im Team. Sie ist schon viele Jahre bei uns und ist ein echter Allrounder. Besonders beliebt ist Maja bei den Anfängern welche die ersten Schritte an der Longe und nachher auch frei machen. Sie ist wegen der Größe auch Prima für kleinere Kinder geeignet. Maja ist auch regelmäßig mit uns auf den Turnieren unterwegs und dort sowohl im Springen als auch in der Dressur vertreten.

Unsere 15 jährige Moony, ein irisches Sportpferd, ist mit ihren 1,65 m ein angenehmes Umsteigerpferd von Pony zu Großpferd und wird auch sehr gerne von Kindern geritten. Da sie sehr gut an der Longe geht, ist sie auch super für Erwachsene geeignet die gerade mit dem Reiten beginnen wollen.

Grey ist ein 11 jähriger Wallach und war bis vor kurzem noch in seinem alten Job auf der Rennbahn tätig, doch hier warten neue Aufgaben auf ihn die er wirklich schnell und sehr gut annimmt. Er besticht durch seinen fleißigen und angenehmen Galopp und wird gerne von den Fortgeschrittenen geritten. Springen und Ausreiten zählen ebenfalls zu seinen Stärken.

Filli ist ein 17 jähriger Hannoveraner Wallach der noch bis vor kurzem als Springpferd auf Turnieren unterwegs war. Seit einem Jahr unterstützt er das Team der Schulpferde und ist aufgrund seiner fleißigen Art und seines bequemen Galopps sehr beliebt. Ausritte liebt er ebenfalls und in der Springstunde ist er mit den Fortgeschrittenen auch immer mit dabei.

Unser 5 jähriger Jimmy ist der jüngste im Team. Er ist sowohl bei den Kleinen als auch bei den Fortgeschrittenen beliebt. Beim Springen hat er auch viel Spaß und ist wegen seiner unerschrockenen Art daher auch gut von Anfängern zu reiten, welche die ersten Sprünge absolvieren wollen. 

Reiterverein
Schutterwald e.V.